• Heyzy - Wrong LifeDie Band "HEYZY" wurde 2007 von Remo Süß (Gitarre), Britta Helm ( Vocals ) und Jens Simmerling ( Drums ) unter dem ursprünglichen Namen "Flanders Poppy" in Bremen gegründet. Die Namensänderung „HEYZY“ erfolge dann Ende 2009, nachdem die Konstellation der Bandmitglieder sich langsam zusammenfügte. Im Januar 2011 verließ der Bassist Malte die Band und wurde durch Tim Becker ersetzt, woraus sich dann die heute Formation vollendete.
    Von dem Moment an, wo "HEYZY" die Bühne betreten und die ersten Akkorde zu hören sind, gepaart mit der charismatischen Stimme von Frontfrau „Britta Helm“ die Gitarren besänftigt, verzaubert die Band das Publikum. Eine Stimme passend hervorragend zur atmosphärischen Musik. Ein Streifzug durch die Rockgeschichte mit noch nie dagewesener Klangfaszination. Eine fantastische Mischung aus Rockelementen verschiedener Musikstile und Epochen kombiniert die Band zu einem eigenen kreativen Sound. "HEYZY" klingen mal rockig mal sanft aber immer HEYZY LIKE!
    "HEYZY" sind:
    Frontfrau „Britta Helm“ (Vocals), holte sich ihre musikalische Erfahrung schon als Leadstimme der Band „Mothercake“ und war in Werbebranche mit Musik bei diversen Firmen tätig und spielte eine Nebenrolle im Musical „Edens Garden“.
    Britta ist nicht nur der sexy Blickfang der Band sondern gibt mit ihrer powervollen Stimme die mal sanft, klar oder röhrig klingt das richtige Feeling in jeden Song.
    Ihr Motto: „Alles was geht“
    „Remo Süß“ (Lead Guitar) liebt den Heavy Metal und versteht es sowohl harte Klänge als auch sanfte aus seinem Instrument heraus zu kitzeln.
    Und das mit Bravour seit 20 Jahren.
    Als Komponist ist er für die Songs der Band verantwortlich.
    „Jens Simmerling“(Drums) "The Metronom" ist für den Soundteppich zuständig. Jens hält fast genauer den Takt wie ein Metronom. Seine individuelle Art sein Schlagzeug zu bedienen klingt manchmal Einzig, als auch Unartig.
    „Tim Becker“ (Bass) spielte schon bei diversen Bands. Er liebt die Untermalung der tiefen Töne, wobei die verschiedensten Einflüsse seines Repertoires die Flexibilität in jedem Stück vermitteln.
    Unter dem Namen „HEYZY“ rocken sie seit mittlerweile über einem Jahr die Bühnen Deutschlands. Presse und Radiotermine sind für die vier Musiker ein fester Bestandteil.
    Beim US-Car-Treffen in Zeven , sorgten sie mit ihrem Alternative Rock für großes Aufsehen Publikum und Veranstalter waren von der experimentierfreudigen Musikrichtung aus Metal, Soul und Funk gleichermaßen fasziniert.
    Im Juli 2011 unterschrieb die Band bei der deutschen Plattenfirma "Dirty Records" ihren Plattenvertrag. Am 20. August veröffentlicht "HEYZY " ihren Debüt-Longplayer auf dem "One World Festival" in Bremen.
    Mit Wrong Life so der Titel des Albums überzeugt die Band auch die internationalen Radiostationen.
    "HEYZY" verstehen sich als Liveband. Die Nähe zum Publikum spielt für die Band eine wichtige Rolle.
    Ihre Liebe zur Musik spürt auf all ihren Konzerten und diese geben sie an die Menschen vor der Bühne weiter.
    „HEYZY – Wrong Life“, sanft, ruhig und emotional ansprechend bis rockig, groovig und fetzig.

    Music for a New Generation!
    VÖ:20.August 2011
    ... more
  • Danger Poisin MusicGefahr: Der Gift und Sünde Sampler.
    Es wurden 1000 Exemplare auf dem diesjährigem Mera Luna Festival verteilt.

    Als Bonus gibt es diesen Sampler als Doppelwerk Part1/Part2 am 12.September auf über 30 Onlinestores zu kaufen.

    Mit dabei: Rebentisch, Longed for Fusion, 2Different, Caputt, Alexa, Heyzy, Drekhead uvm.